Rems-Murr-Kreis

Obermeister der Kfz-Innung stellt sich vehement gegen „Autohasser“ in der Politik unter dem Banner des Klimaschutzes

Torsten Treiber
Torsten Treiber. © Privat

Torsten Treiber, Obermeister der Kraftfahrzeuginnung Region Stuttgart, sieht derzeit eine kritische politische Entwicklung für die Branche und für alle Menschen mit Auto. Bei der Delegiertenversammlung der Kfz-Innung hielt er scharf dagegen: „Am Wochenende haben die Autogegner, oder besser Autohasser, ihre Reihen geschlossen. Unter dem Banner des Klimaschutzes wird dem Auto heftiger Gegenwind bis zur Sturmstärke entgegenschlagen“, dem es entgegenzuwirken gelte.

Treiber sprach wohl aus

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion