Rems-Murr-Kreis

Prozess um Kidnapping-Fall in Großaspach: Der Angeklagte sagt aus und spricht von Liebe

Landgericht
Der Prozess am Stuttgarter Landgericht wird am 23. Juni fortgesetzt. © Alexandra Palmizi

„Wollen Sie noch mal überlegen, ob das überhaupt stimmt, was Sie hier berichten?“: Der Vorsitzende Richter Volker Peterke ließ Zweifel durchklingen an der Version des Angeklagten im Großaspacher Entführungsfall. Am Montag sagte der beschuldigte 52-jährige Pole stundenlang am Stuttgarter Landgericht aus. Vor einem Jahr wurde der Mann zusammen mit seinem 24-jährigen mutmaßlichen Komplizen in einem Wald nahe Straßburg festgenommen. Die beiden hatten die frühere Lebensgefährtin des Mannes, mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion