Rems-Murr-Kreis

Regionale Busunternehmen: Verdi bereitet neuen Streik im Rems-Murr-Kreis vor

Kopie von busbahnhof winnenden Bus ZOB Schilder symbol symbolbild symbolfoto
Der Busbahnhof in Winnenden (Symbolfoto). © Joachim Mogck

Bald könnte es im Rems-Murr-Kreis wieder zu Streiks bei regionalen Busunternehmen kommen. Das teilte der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) in einer Pressemitteilung mit.

Grund ist die aktuelle Verhandlungsrunde im regionalen Omnibusgewerbe, die ohne Ergebnis ausging. Fahrgäste müssen daher bis zum nächsten Verhandlungstermin am 29. Oktober mit Streiks der regionalen Busunternehmen rechnen. Der S-Bahn- und Regionalverkehr sowie die Busse und Bahnen der SSB streiken nicht. Welche Unternehmen betroffen sind und wann gestreikt wird, ist noch nicht klar.