Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kliniken gehen in Krisenmodus - Besucherstopp ab Samstag (27.11.)

KlinikSchorndorf
Rems-Murr-Klinik Schorndorf. © Benjamin Büttner

Angesichts rasant steigender Infektionszahlen haben die Rems-Murr-Kliniken den Aufsichtsrat informiert, dass nun der Wechsel in den Corona-Krisenmodus ansteht, zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern tritt ab Samstag, den 27. November, ein Besucherstopp in Kraft. Da es bisher keine ausreichende finanzielle Rückendeckung von Bund und Land gibt, haben die Rems-Murr-Kliniken einen Corona-Versorgungsplan aktiviert. Dazu gehören die Anpassung der nicht dringlichen planbaren Behandlungen an die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich