Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis für alle – Freizeittipps für Leute mit und ohne Handicap

SimonMaier
Wer wie Simon Maier vom Kreisjugendring auf einen Rollstuhl angewiesen ist, steht manchmal vor unüberwindbaren Hindernissen. Bei den Freizeittipps auf „Rems-Murr-Kreis für alle“ wird das mitbedacht. © Ralph Steinemann

Jeder Mensch hat Lust darauf, was Tolles in der Freizeit zu machen. Jeder Mensch mag ins Konzert oder ins Kino, ins Restaurant oder in die Natur, mag Sport treiben. Manche Menschen haben’s allerdings ein bisschen schwerer, diese Wünsche wahr werden zu lassen. Weil sie zum Beispiel nicht laufen können. Oder sehr schlecht sehen. Damit dieses „ein bisschen schwerer“ ein bisschen leichter wird, gibt’s jetzt eine neue Internetseite.

Zehn anklickbare Kategorien

Diese Homepage ist

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion