Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis: Warnung vor Sturmböen auch am Donnerstagabend (17.02.)

Sturm Symbol Windhose Symbolbild Orkan_0
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Warnung vor Sturmböen im Rems-Murr-Kreis sowie für die Stadt Stuttgart herausgegeben. 

Die Warnung gilt am Donnerstag (17.02.) von 15 bis 22 Uhr. Laut DWD "besteht die Gefahr des Auftretens von Sturmböen Stufe 2 von 4". Außerdem wird vor herabstürzenden Äste, sowie vor herabfallenden Gegenständen gewarnt.

Ausblick für Deutschland

Auf der Webseite des DWD heißt es, dass zwei Orkantiefs bis zum Samstag (19.02.) für eine ausgewachsene teils schwere Sturmlage in Deutschland sorgen. Nach kurzer Beruhigung soll es ab Freitagnachmittag (18.02.) bis Samstagmorgen (19.02.) bevorzugt im Norden und der Mitte zu orkanartigen Böen und Orkanböen teils bis ins Flachland kommen.