Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis: Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter am Freitag (10.09.)

Gewitter Wetter Unwetter Wetterwarnung Wolke Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Freitagnachmittag (10.09.) vor starkem Gewitter im Rems-Murr-Kreis. Den Angaben zufolge gilt die aktuelle amtliche Warnung zunächst bis voraussichtlich 17 Uhr.

Platzregen und Blitzschlag möglich

Laut Wetterkarte des DWD sind momentan rund um Waiblingen und Winnenden Gewitter möglich (Stand 16.37 Uhr). Es bestehe die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern der Stufe zwei von vier, heißt es in der Mitteilung. Örtlich könne es Blitzschlag geben. "Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden."

Man solle besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände achten. Während des Platzregens seien kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.