Rems-Murr-Kreis

Rems-Murr-Kreis: Gewitter-Warnung für Freitagabend aufgehoben (26.08.)

Unwetter
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte am Freitagabend (26.08.) vor starken Gewittern im Rems-Murr-Kreis. Diese Warnung wurde mittlerweile aufgehoben (Stand 22.58 Uhr). Die schweren Gewitter im Norden und Osten des Rems-Murr-Kreises sind vorbei.

"Örtlich kann es Blitzschlag geben", hatte der DWD auf mögliche Gefahren hingewiesen. Während des Gewitters könne es demnach auch zu starkem Platzregen kommen. 

Gewitter mit Starkregen auch am Samstag möglich

Bereits am Morgen hatte der Wetterdienst mitgeteilt, dass es im Laufe des Freitags bis in die Nacht zum Samstag zu Gewittern kommen kann. Auch im weiteren Verlauf des Samstags sind Gewitter mit teils heftigem Starkregen möglich. Das sagte ein Meteorologe des DWD in Stuttgart am Donnerstag (25.08.) gegenüber unserer Redaktion.