Rems-Murr-Kreis

Sterbende nicht allein lassen

Sterbende nicht allein lassen_0
Zum Schluss muss oft noch manches gesagt werden. © ZVW/Gabriel Habermann

Rems-Murr-Kreis.
Engste Angehörige dürfen Sterbende besuchen – trotz Besuchsverbot. Das Hospiz in Backnang, die Rems-Murr-Kliniken und Seniorenheime machen von ihrem Recht Gebrauch, Ausnahmen vom Besuchsverbot zuzulassen, wenn Menschen im Sterben liegen.

„Das geht und das muss auch gehen“, sagt Heinz Franke, geschäftsführender Vorstand der Hospizstiftung Rems-Murr. Im Backnanger Hospiz gilt laut Franke: Lebenspartner, Kinder oder Eltern

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion