Rems-Murr-Kreis

Straßensperrung bei Althütte-Sechselberg vom 3. bis 5. Januar

Umleitung
Symbolfoto. © pixabay.com/Reginal

Zwischen Althütte-Sechselberg und Auenwald-Lippolsweiler kommt es zwischen dem 3.1.2023 und 5.1.2023 zu einer teilweisen Sperrung der Straße. Das teilte das Landratsamt am Mittwoch (21.12.) mit.

Umleitung über Althütte, Lutzenberg und Hohenweiler

Grund für die Sperrung der Straße seien Fällarbeiten des Kreisforstamtes entlang der K1907. Aufgrund mehrerer trockener Sommer in den letzten Jahren sind viele Bäume im unmittelbaren Umfeld gestorben oder auch vertrocknet. Durch die Fällarbeiten sollen die Gefahr für herabfallende Äste und umstürzende Bäume minimiert werden.

Es wird eine Umleitung über Althütte, Lutzenberg und Hohenweiler eingerichtet. Busse der Linie 382 zwischen Althütte und Backnang verkehren vom 3.1. bis 5.1. bis 8 Uhr und dann erst abends ab 16 Uhr wieder. In der Zeit dazwischen werden Waldenweiler und Sechselberg nicht angefahren.

Zwischen Althütte-Sechselberg und Auenwald-Lippolsweiler kommt es zwischen dem 3.1.2023 und 5.1.2023 zu einer teilweisen Sperrung der Straße. Das teilte das Landratsamt am Mittwoch (21.12.) mit.

{element}

Umleitung über Althütte, Lutzenberg und Hohenweiler

Grund für die Sperrung der Straße seien Fällarbeiten des Kreisforstamtes entlang der K1907. Aufgrund mehrerer trockener Sommer in den letzten Jahren sind viele Bäume im unmittelbaren Umfeld gestorben oder auch vertrocknet.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper