Rems-Murr-Kreis

Triell: So haben es junge Liberale und Grüne aus dem Rems-Murr-Kreis erlebt

Triell
Vom Ring politischer Jugend Rems-Murr sind in die Redaktion gekommen, um am Sonntagabend das Triell zu schauen (von links): Sara Schmalzried und Max Raucamp (beide von der Grünen-Jugend Rems-Murr), Anna Stubert und Celine Dieterich (beide Junge Liberale). © Benjamin Büttner

Wir haben das Triell der Kanzlerkandidaten/Innen am Sonntagabend zusammen mit jungen politisch Aktiven aus dem Rems-Murr-Kreis in unserer Waiblinger Redaktion angeschaut, und zwar mit Anna Stubert und Celine Dieterich von den Jungen Liberalen sowie Sara Schmalzried und Max Raucamp von der Grünen Jugend. Am Ende des Triells sind sie sich nur einig, was die Performance der Triellanten angeht: Da habe Baerbock gewonnen.

„Ich bin relativ enttäuscht von Scholz“, sagt Celine Dieterich.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion