Rems-Murr-Kreis

Trotz Warnung des Landrats aus dem Ostalbkreis: Niedrige Corona-Zahlen im Raum Stuttgart, auch an Rems und Murr

Abstrich
Positiver oder negativer Corona-Befund? Ein Abstrich ist schnell gemacht. © Benjamin Büttner

Eine Pressemitteilung aus dem Ostalbkreis ließ am Freitag aufhorchen: Landrat Klaus Pavel zeigte sich alarmiert wegen der Corona-Fälle, die sich in den vorangegangenen beiden Wochen verdreifacht hatten. Allerdings ging’s dabei wohl vor allem darum, die Bevölkerung zu sensibilisieren. Denn wirklich besorgniserregend sind die Zahlen weder im Ostalbkreis noch in den weiteren Landkreisen im Raum Stuttgart.

{element}

Niemand will sich nachsagen lassen, eine Gefahr unterschätzt zu haben.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion