Rems-Murr-Kreis

Ungeimpft, jünger als 60 und infiziert: Detail-Statistiken für Baden-Württemberg

Fußgänger
Die Sieben-Tage-Inzidenz der Coronainfizierten pro 100.000 Ungeimpfte liegt in Baden-Württemberg bei über 200. © pixabay

Dass die ungeimpften Unter-60-Jährigen gerade die Treiber der vierten Welle der Corona-Pandemie sind, ist hinlänglich bekannt. Genauere Daten aus verschiedenen Statistiken offenbaren das ganze Ausmaß der sich langsam, aber sicher auswachsenden Probleme. Es folgen Schlaglichter auf Impfdurchbrüche nach Impfstoffen und Altersgruppen, die Intensivbetten-Belegung, die Infizierten in Quarantäne, die Geimpften, die Ungeimpften und die Impfquoten. Aber beginnen wir zunächst mit der Lage in den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich