Rems-Murr-Kreis

Viele Kitas im Rems-Murr-Kreis von Infektionen betroffen: Corona-Selbsttest-Konzept soll am Donnerstag (8.4.) bekannt werden

Schnelltest Kind Kita Kindertagesstätte kindergarten symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Die Fälle von Corona-Infektionen in Kindergärten und Kindertagesstätten reißen auch im Rems-Murr-Kreis nicht ab. Der ebenfalls regelmäßig von Ausbrüchen betroffene, pausierende Schulbetrieb darf nach den Osterferien in der Woche vom 12. bis zum 16. April mit Ausnahmen keinen Präsenzunterricht, sondern nur Fernunterricht anbieten und erst ab dem 19. April in den Wechselbetrieb übergehen. Für die Kitas in Baden-Württemberg jedoch fehlt noch ein Konzept der Pandemiebekämpfung.

Die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich