Rems-Murr-Kreis

Vier Hauptaufgaben für den Rems-Murr-Kreis - und brauchen wir eine Impfpflicht?

Kreistag Haushalt
Brauchen wir die Corona-Impfpflicht? Die Frage warf im Kreistag Armin Mößner (CDU) auf. © Gabriel Habermann

Vor vier gewaltigen Herausforderungen steht der Rems-Murr-Kreis, sie werden unsere nähere und fernere Zukunft prägen: Am Montag im Kreistag verfugten sich die Haushaltsreden, wenngleich von Vertretern fünf verschiedener Fraktionen gehalten, doch zu einem überraschend einheitlichen Gesamtbild. Kurzzusammenfassung: Es gibt brutal viel zu tun.

Herausforderung 1: Die vierte Welle

Ein Ende der Pandemie „ist nicht absehbar“, sagt Klaus Riedel, SPD. „In einem der hoch entwickelten

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion