Rems-Murr-Kreis

Warnung vor starken Gewittern im Rems-Murr-Kreis am Mittwoch (14.09.)

Unwetter
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Mittwoch (14.9.) eine Warnung vor starken Gewittern im Rems-Murr-Kreis herausgegeben. Die Warnung gilt voraussichtlich bis 17 Uhr. 

Lokal kann es zu Unwetter durch Starkregen mit Mengen bis 40 l/qm, Hagel mit Korngrößen um 2 cm und (schweren) Sturmböen um 90 km/h kommen. In der Nacht zum Donnerstag und am Donnerstag weiterhin schauerartiger Regen und einzelne Gewitter mit zum Teil (extrem) heftigem Starkregen (Mengen zwischen 20 und 60 l/qm in einer oder wenigen Stunden) und Sturmböen bis 80 km/h.

Gewitter auch in Stuttgart

Auch für Stuttgart hat der DWD eine Warnung vor starken Gewittern herausgegeben. Hier gilt die Warnung bis 15 Uhr.

Der Wetterdienst weist darauf hin, dass es örtlich Blitzschlag geben kann. Dabei könne auch Lebensgefahr besteht. Vereinzelt könnten beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Daher sollte man insbesondere auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände achten. Während des Platzregens seien zudem kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Die Wettervorhersage

Am Mittwoch klettern die Temperaturen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes noch einmal auf bis zu 25 Grad Celsius. Doch in den nächsten Tagen wird es deutlich kühler - und herbstlich:

  • Wetter am Donnerstag: Mäßiger Regen, 16 Grad Celsius
  • Wetter am Freitag: Leichter Regen, 16 Grad Celsius
  • Wetter am Samstag: Regen, 16 Grad Celsius
  • Wetter am Sonntag: Regen,16 Grad Celsius