Rems-Murr-Kreis

Wer hat die Delle ins Auto gefahren?

Unfallflucht
Jonathan Bezabih hofft sehr, dass sich der Verursacher des Schadens an seinem BMW meldet oder Zeugenhinweise eingehen. Foto: Palmizi © ALEXANDRA PALMIZI

Jonathan Bezabih ist nicht mal sauer, obwohl er allen Grund hätte – eher enttäuscht. Sehr, sehr enttäuscht. Jemand hat eine deftige Delle in sein Auto gefahren – und sich hernach aus dem Staub gemacht. „Die Person muss das gemerkt haben“, sagt der 26-jährige Hegnacher. „Das war nicht nur ein kleiner Parkrempler.“

Das stimmt allerdings: Es handelt sich um einen klassischen wirtschaftlichen Totalschaden. 16 Jahre alt ist Bezabihs 3er-BMW, vielleicht noch 3000 Euro wert oder etwas mehr,

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion