Rems-Murr-Kreis

Wetter im Rems-Murr-Kreis: Schnee und Glätte - bleibt es weiter so frostig?

Symbolfotoschneefall
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Der Winter ist nach einem sehr milden Start ins neue Jahr zurück - Schnee, Frost und Glätte inklusive. Ob in den kommenden Tagen weiter Schnee fällt und dieser für eine wilde Schlittenfahrt ausreicht, hat uns der Deutsche Wetterdienst (DWD) verraten. Wie das Wetter in dieser Woche im Rems-Murr-Kreis wird - eine Prognose. 

Die Sonne lässt sich nicht oft sehen

„Die nächsten Tage werden trüb, wir erwarten nur wenig Sonne", erklärt ein DWD-Wetterexperte. Dafür bleibe es tagsüber meist trocken. Am Dienstag (24.01.) hingegen ist laut mehreren Wetterplattformen vereinzelt Regen möglich.

Die Temperaturen erreichen in dieser Woche Höchstwerte um die 4 Grad. So richtig kalt wird es die kommenden Tage somit nicht. „Wir liegen mit dem Wetter im saisonalen Bereich“, so der Sprecher. Mit Glätte und Frost muss vor allem gegen Abend und in der Nacht gerechnet werden.

Zum Wochenende ein wenig Schnee

Erst ab Donnerstag (26.01.) wird es wieder kälter. Zum Wochenende hin fallen die Temperaturen weiter ab. Am Tag pendeln sich die Temperaturen zwischen 0 und 2 Grad ein, in der Nacht kann es bis zu -2 und -3 Grad kalt werden.

Laut des DWD-Experten könnte es im Rems-Murr-Kreis auch Neuschnee geben: „Zum Wochenende kommt dann Schnee herunter, aber maximal eins bis zwei Zentimeter."