Rems-Murr-Kreis

Wetterdienst warnt vor Dauerregen

Gewitter Wolken Regen Sturm Wetter Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Waiblingen.
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Montagmorgen eine Warnung vor Dauerregen für den Rems-Murr-Kreis ausgegeben. Besonders gefährdet sind laut DWD die Mittelgebirge und das Allgäu. Hier erwarten die Meteorologen größere Niederschlagsmengen um 50 l/qm, im Schwarzwald und Allgäu in exponierten Staulagen auch deutlich darüber. Gebietsweise droht auch Starkregen mit Mengen über 20 l/qm in drei bis sechs Stunden. Die Warnung gilt vorläufig bis Dienstag (9 Uhr).