Urlaub im Rems-Murr-Kreis

So schön ist der Remsstrand in Weinstadt

LieblingsplatzMuehlwiesen
„Für uns ist es ein Geschenk“: Familie Brell fährt mit dem eigenen Kanu vom Remsstrand aus los. Den vier Großheppachern gefällt das Areal sehr – und da sind sie nicht die Einzigen. © Gaby Schneider

Wer den Remsstrand bei der Häckermühle jetzt sieht, würde nie darauf kommen, dass dieser schöne Park am Fluss noch vor eineinhalb Jahren eine braune Erdwüste war. Und wer nicht weiß, dass der Mensch alles künstlich gestaltet hat, könnte denken, dass das Mühlwiesenareal schon immer so ausgesehen hat.

Heute planschen hier Kinder in der Flachwasserzone, Menschen sonnen sich auf der Decke und genießen ein Eis. Es ist eine Atmosphäre fast wie an einem Badesee. Für Fahrradfahrer ist das

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar