Wohnungsnot im Kreis

Schlechte Karten auf dem Schorndorfer Wohnungsmarkt

wohnungssuche
Sozialpädagogin Anna-Lena Becker von der SOA Schorndorf unterstützt Tania Marasco, die für sich, ihren Sohn, ihr ungeborenes Baby und ihren Freund eine Wohnung sucht (von rechts). © ZVW/Gaby Schneider

Schorndorf. Anfang Dezember kommt das Baby auf die Welt, doch schon jetzt ist es in der Eineinhalb-Zimmer-Wohnung viel zu eng: Vor einem Jahr ist Tania Marasco nach langer Suche mit ihrem kleinen Sohn Giuliano eingezogen – und seit Anfang Oktober teilt sie sich die 50 Quadratmeter auch noch mit ihrem Freund.

Eine Drei-Zimmer-Wohnung in Schorndorf, vielleicht sogar mit Balkon, das wäre eine prima Sache – auch damit die junge Mutter nicht mehr

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich