Fußball

Auch Prömel WM-Kandidat: TSG-Profi auf Flicks Katar-Liste

Grischa Prömel
Kölns Florian Kainz (l) und Hoffenheims Grischa Prömel kämpfen um den Ball. © Marius Becker

Köln (dpa) - Mittelfeldspieler Grischa Prömel von der TSG Hoffenheim ist eine Option für den WM-Kader von Fußball-Bundestrainer Hansi Flick. Der 27-Jährige steht auf der vorläufigen Liste an Spielern, die Flick letztlich für sein Aufgebot für die Weltmeisterschaft in Katar nominieren kann. «Ich habe eine Info bekommen über den Verein. André Breitenreiter hat mir Bescheid gegeben, dass ich auf der Liste stehe. Das hat mich natürlich unglaublich gefreut», sagte Prömel am Sonntag nach dem 1:1 beim 1. FC Köln bei DAZN. «Ich kann nicht mehr machen, als jedes Wochenende Vollgas geben, mich beweisen und dann darauf hoffen, dass ein Spieler wie ich in der Mannschaft gefragt ist.» Die WM beginnt am 20. November.