3. Liga

Bahn trifft doppelt: Waldhof Mannheim dreht Partie

Fußball
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch

Mannheim (dpa/lsw) - Dank Bentley Baxter Bahns Doppelpack hat sich der SV Waldhof Mannheim sechs Tage nach der 2:6-Niederlage beim SV Meppen erfolgreich zurückgemeldet. Die Baden-Württemberger bewiesen am Samstag gegen Borussia Dortmund II Moral und gewannen trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands mit 2:1 (0:1). Bahn egalisierte nach 64 Minuten den Führungstreffer von Justin Njinmah (2.). Sieben Minuten später legte er das zweite Tor nach und besiegelte dadurch die Niederlage der Gäste.

Nach den beiden Gegentoren kam von der zweiten Mannschaft der Borussia zu wenig. Die Mannheimer klettern mit nun zehn Punkten auf den sechsten Platz in der Tabelle, Dortmund II liegt auf Rang 13.