Ulm

Basketballer holen US-Amerikaner zurück in die Bundesliga

Matt Mobley
Frankfurts Matt Mobley (l) spielt gegen den Chemnitzer George King. © Hendrik Schmidt

Ulm (dpa/lsw) - Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den US-Amerikaner Matt Mobley unter Vertrag genommen. Der 27 Jahre alte Guard wechselt vom spanischen Erstligisten Basket Saragossa nach Ulm und erhält dort einen Einjahresvertrag, wie die Schwaben am Montag mitteilten.

Mobley war in der Basketball-Bundesliga schon von 2020 bis 2021 für die Fraport Skyliners in Frankfurt aktiv. «Er kennt die Liga, die Teams und viele Spieler. Mit seinen offensiven Qualitäten wird er unserer jungen Mannschaft sicherlich helfen können. Er ist ein Spieler, der für sich und für die Mannschaft kreieren kann», sagte Ulms Trainer Anton Gavel über den Neuzugang.