Basketball-EM

DBB-Team im Achtelfinale gegen Montenegro

DBB-Team
Die deutschen Basketballer um Niels Giffey (l) spielen im Achtelfinale gegen Montenegro. © Federico Gambarini

Köln (dpa) - Die deutschen Basketballer spielen bei der Heim-Europameisterschaft im Achtelfinale gegen Montenegro. Das Team von Bosko Radovic besiegte in Tiflis Gastgeber Georgien mit 81:73 (41:35) und sicherte sich damit den dritten Tabellenplatz in Gruppe A.

Deutschland stand bereits vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Außenseiter Ungarn als Zweiter der Gruppe B fest. Die Partie findet am Samstagabend (18.00 Uhr/Magentasport) in Berlin statt.

Europameister Slowenien um NBA-Superstar Luka Doncic ist im Duell mit Belgien deutlich favorisiert. Die Aufeinandertreffen zwischen Spanien und Litauen sowie Frankreich und der Türkei gelten als offen. Bei der Finalrunde in Berlin (10. bis 18. September) finden an diesem Wochenende je vier Achtelfinals am Samstag und am Sonntag statt. Zunächst wird am Donnerstag in Prag und Mailand die Vorrunde in den Gruppen C und D beendet.