Testspiel

Erstes Spiel von Hoffenheim mit Breitenreiter am 2. Juli

André Breitenreiter
Trainer Andre Breitenreiter ist vor einem Spiel im Stadion. © Swen Pförtner

Zuzenhausen (dpa/lsw) - Die TSG 1899 Hoffenheim bestreitet ihr erstes Testspiel mit dem neuen Trainer André Breitenreiter am 2. Juli beim FC-Astoria Walldorf. Die Partie gegen den Regionalligisten wird um 17.30 Uhr im Dietmar-Hopp-Sportpark in Walldorf angepfiffen, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte. Trainingsauftakt unter dem neuen Chefcoach und Nachfolger von Sebastian Hoeneß ist am 26. Juni in Zuzenhausen.

Am 9. Juli (15.30 Uhr) spielen die TSG-Profis in Brackenheim gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Vom 11. bis 17. Juli absolvieren die Hoffenheimer ihr Trainingslager im österreichischen Kitzbühel.