Sport

Fans entscheiden per Twitter über Zukunft von schottischem Torhüter

Torwart Fußball Ball Eckfahne Linienrichter Symbol Symbolbild
Symbolbild. © pixabay.com / CC0 Public Domain

Auch so können Vertragsverhandlungen aussehen: Die Fans des schottischen Erstligisten FC Livingston dürfen per Twitter über eine mögliche Vertragsverlängerung ihres Torwarts Gary Maley entscheiden. «Es ist möglicherweise eine Premiere im Fußball, aber wir geben euch die Chance, die Zukunft des Torhüters zu bestimmen», twitterte der Verein am Montagabend. Bis zum Dienstagabend waren bereits knapp 170 000 Stimmen abgegeben worden. Etwa 70 Prozent der Teilnehmer stimmten für eine Vertragsverlängerung. Die Abstimmung soll noch bis Donnerstag laufen. Seit 2016 spielt Maley bei dem schottischen Erstligisten, ist jedoch nur die Nummer drei im Tor.