Deutsche Eishockey Liga

Florian Elias kommt leihweise zum DEL-Club Schwenningen

Eishockey
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck. © Matthias Balk

Schwenningen (dpa/lsw) - Die Schwenninger Wild Wings haben den Stürmer Florian Elias für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, kommt der 19-Jährige für ein Jahr auf Leihbasis von den Adler Mannheim, bei denen er in den vergangenen beiden Spielzeiten bereits DEL-Erfahrung sammelte. «Wir haben einen starken U23-Spieler gesucht und ihn in Florian Elias auch gefunden», sagte Schwenningens Sportdirektor Christof Kreutzer. «Auch wenn sein Engagement vorerst nur auf ein Jahr ausgelegt ist, sehe ich es für beide Seiten als absolute Win-win-Situation.» In Mannheim läuft der Vertrag von Elias noch bis 2025, wie die Adler in einer Mitteilung bestätigten.