Sport

Hoffenheim in Gent ohne Mittelfeldspieler Dennis Geiger

Dennis Geiger
Hoffenheims Dennis Geiger in Aktion. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © Uwe Anspach

Gent (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim muss im Europa League-Spiel bei KAA Gent kurzfristig auf Dennis Geiger verzichten. Der U21-Nationalspieler fehlt in Belgien wegen Knieproblemen. Im Mittelfeld kommt am Donnerstagabend wieder Florian Grillitsch zum Zug. Der Österreicher war beim 2:0 gegen Roter Stern Belgrad vergangene Woche zur Pause ausgewechselt worden, um im Krankenhaus bei der Geburt seiner Tochter dabei zu sein.

Trainer Sebastian Hoeneß nahm im Vergleich zum 1:1 am Sonntag bei Werder Bremen gleich fünf Änderungen vor. So rückten Ishak Belfodil und Ilhas Bebou in den Angriff, wo weiter der positiv auf das Coronavirus getestete Torjäger Andrej Kramaric fehlt.