Bundesliga

Hoffenheims Ersatzkeeper Pentke am Ellbogen operiert

Fußball
Ein Fußballspieler spielt den Ball. © Jens Büttner

Zuzenhausen (dpa/lsw) - Die TSG 1899 Hoffenheim muss mehrere Wochen auf Ersatzkeeper Philipp Pentke verzichten. Der 37-Jährige wurde wegen einer Schleimbeutelentzündung im rechten Ellbogen operiert, wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte. Bei den Kraichgauern saß zuletzt Luca Philipp als Ersatzmann für Stammkeeper Oliver Baumann auf der Bank. Vierter Torwart im Kader von Trainer André Breitenreiter ist Nahuel Noll.