Basketball

Ludwigsburg gibt Lukas Herzog an BBL-Rivalen Heidelberg ab

Basketball
Ein Basketball landet im Korb. © Andreas Gora

Ludwigsburg/Heidelberg (dpa/lsw) - Lukas Herzog wechselt innerhalb der Basketball-Bundesliga von den MHP Riesen Ludwigsburg zu den MLP Academics Heidelberg. In der Kurpfalz soll der Guard unter Neu-Trainer Joonas Iisalo eine «verantwortungsvolle Rolle» übernehmen, wie die Heidelberger am Dienstag mitteilten.

Herzog trug acht Jahre lang das Ludwigsburger Trikot und sammelte bereits mit 16 Jahren erste Erfahrungen in der Bundesliga und der Champions League. «Lukas ist ein junger Spieler, der noch viel Potenzial hat. Er hat eine großartige Arbeitsmoral und den Willen zu lernen», sagte Iisalo über den 20-Jährigen.