Fußball

Nach Corona-Fall: Matarazzo reist ins Trainingslager nach

Chefcoach Pellegrino Matarazzo
Chefcoach Pellegrino Matarazzo © Tom Weller

Weiler-Simmerberg (dpa) - Chefcoach Pellegrino Matarazzo und Stürmer Wahid Faghir haben sich am Sonntagabend auf den Weg ins Trainingslager des VfB Stuttgart in Weiler-Simmerberg gemacht. Beide waren Anfang der Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden und hatten sich seitdem in häuslicher Isolation befunden. Der Tross des Fußball-Bundesligisten war daraufhin zunächst ohne das Duo ins Allgäu gereist. Im Testspiel gegen den Schweizer Meister FC Zürich (3:2) am Samstag in Friedrichshafen wurde die Mannschaft von den Co-Trainern Michael Wimmer und Michael Kammermeyer betreut. Das Trainingslager des VfB läuft noch bis kommenden Samstag.