Ski alpin

Odermatt gewinnt Super-G in Saalbach - Sander in Top Ten

Andreas Sander
Erreichte im Super G in Saalbach die Top Ten: Andreas Sander. Foto: Alessandro Trovati/AP/dpa © Alessandro Trovati

Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Der Schweizer Marco Odermatt hat den Super-G in Saalbach-Hinterglemm gewonnen und den Kampf um die Weltcup-Gesamtwertung weiter spannend gemacht.

Dem 23-Jährigen gelang in einem extrem schweren Ski-Rennen ein perfekter Lauf, mit dem er Matthieu Bailet aus Frankreich um 0,62 Sekunden auf Platz zwei verwies. Dritter wurde der österreichische Weltmeister Vincent Kriechmayr (+0,81).

Aus dem deutschen Skiteam schaffte Andreas Sander als Achter (+1,54) die Rückkehr in die Top Ten, nachdem er tags zuvor in der Abfahrt nur 24. geworden war. Auch Josef Ferstl überzeugte beim ersten Super-G nach seiner Verletzung mit Platz 13 (+2,02).

© dpa-infocom, dpa:210307-99-723203/2