Fußball im Rems-Murr-Kreis

Andreas Hinkel: Wie der Trainer aus Winnenden RB Leipzig nach vorne bringen will

Hinkel
Tedesco und Hinkel bei Spartak Moskau. © Spartak Moskau

Rang zehn, 22 Punkte: Von Spartak Moskau ging es für Andreas Hinkel nun zusammen mit Cheftrainer Domenico Tedesco zu RB Leipzig. Dort soll das Trainergespann aus dem Ländle für Verbesserung sorgen. Vom TSV Leutenbach ging es für den Fußballer in die Welt: VfB Stuttgart, Sevilla FC, Celtic FC, SC Freiburg. 2013 begann der heute 39-Jährige seine Trainerkarriere. Seinem Zuhause Winnenden bleibt Hinkel aber treu. Was er zum Kader, der Tabellensituation und der Co-Trainer-Rolle sagt.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion