Rems-Murr-Sport

Badminton-Bundesliga: SG Schorndorf will sich weiter von Abstiegsplätzen distanzieren

Badminton
Der Däne Mads Pieler Kolding kämpft am Wochenende für die SG um Punkte. © ULRICH KOLB

(ulk). Badminton-Erstligist SG Schorndorf empfängt zum Start der Rückrunde den TSV Trittau (Samstag, 15 Uhr) und den Tabellenvierten Blau-Weiß Wittorf Neumünster (Sonntag, vorverlegt auf 12 Uhr) in der Karl-Wahl Halle. Die Daimlerstädter stehen in der Tabelle auf Rang sechs und wollen vor allem den TSV Trittau (10.) weiter auf Abstand halten.

{element}

Die SG Schorndorf spielte eine gute Hinrunde, jetzt gilt es weiter zu punkten, um sich von den Abstiegsplätzen zehn und elf sowie dem

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion