Rems-Murr-Sport

Bergmeisterschaften der Radsportler am Kappelberg

radrennenfellbach
Ein Foto aus coronafreien Zeiten vom Radrennen am Kappelberg. Am Sonntag steigt die Veranstaltung unter Einhaltung der Hygieneregeln. © Sanwald

(twa). Der Rems-Murr-Pokal, das dreitägige Radrennen für Amateure im Rems-Murr-Kreis, wird auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Radsport wird an diesem Sonntag, 8. August, am Fellbacher Kappelberg dennoch geboten: Das Organisationsteam um Marc Sanwald hat vom Ordnungsamt die Genehmigung für die offenen baden-württembergischen Bergmeisterschaften bekommen.

Start und Ziel werden verlegt

Im vergangenen Jahr bereits hatten Sanwald & Co gehofft,

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion