Handball im Rems-Murr-Kreis

Comeback in Liga zwei: VfL-Handballer Simon Baumgarten hilft Rimpar

Baumgarten
Simon Baumgarten feiert ein zweimonatiges Comeback in der 2. Handball-Bundesliga, dann kehrt er zum VfL Waiblingen zurück. © Gabriel Habermann

(fra/pm). Einen überraschenden Wechsel vermeldet der Handball-Württembergligist VfL Waiblingen: Der Kreisläufer Simon Baumgarten wechselt für zwei Monate zum Zweitligisten DJK Rimpar Wölfe. Laut einer Pressemitteilung des VfL soll der 36-Jährige vor allem die Abwehr der Wölfe stärken.

Am Samstagabend hatte sich der VfL Waiblingen mit einem dramatischen 34:33-Sieg die Tabellenführung von der SG Leonberg/Eltingen geholt, danach wurde dem Team der Wechsel von Kreisläufer Simon Baumgarten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich