Rems-Murr-Sport

Corona-Alarmstufe: Sportlicher Lockdown für Ungeimpfte

Symbolfotosportplatzcorona
Auch zu Fußballspielen sind am Wochenende nur noch Zuschauer zugelassen, die entweder geimpft oder genesen sind. Weder ein negativer Antigen-Schnelltest noch ein PCR-Test sind nun mehr Eintrittskarte zum Sportgelände. © Gaby Schneider

Ungeimpfte erwachsene Amateursportler und Zuschauer sind in Baden-Württemberg an diesem Wochenende faktisch erstmals von Wettkämpfen ausgeschlossen. In Mannschaftssportarten könnte die Alarmstufe zu Spielabsagen führen.

Für Zuschauer gilt 2G

Seit Mittwoch, 17. November, gilt in geschlossenen Räumen, also auch für die Kabinennutzung etwa im Fußball, die 2G-Regel. Zutritt haben damit nur noch nur Geimpfte und Genesene. Und ungeimpfte Freiluftsportler müssen künftig sowohl beim

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion