Handball im Rems-Murr-Kreis

Corona beim Gegner: Spiel der Waiblinger Handballerinnen abgesagt

handballbild
Die Bälle bleiben am Samstag in der Sporttasche. © Pixabay

Nichts wird aus dem Spitzenspiel zwischen dem Zweiten und Ersten der 2. Handball-Bundesliga der Frauen: Die Partie zwischen dem VfL Waiblingen und dem HSV Solingen-Gräfrath am Samstag (18.30 Uhr) in der Waiblinger Rundsporthalle ist am Donnerstag (06.01.) wegen Coronafällen beim HSV Solingen-Gräfrath kurzfristig abgesagt worden. Davor bereits war das Spiel zwischen dem MTV Heide und dem TV Aldekerk verlegt worden.

Kennen Sie schon unsere News App?

Mit der ZVW News App kommen Ihre Nachrichten jetzt bequem via Push auf Ihr Smartphone. Welche News Sie bekommen, entscheiden Sie selbst. Sie können die ZVW News App zusammen mit ZVW Plus 30 Tage lang kostenlos testen. Jetzt gleich herunterladen: