Fitness und Gesundheit

Das Immunsystem stärken klappt nicht ohne genügend Schlaf

Schlaf
Schlaf ist viel wichtiger, als wir alle denken. © pixabay Claudio Scott

Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf, oder? Der Spruch stimmt – weitgehend. Ob’s nun der Herr ist oder die Natur, im Schlaf regeneriert der Körper. Während wir ruhen, arbeitet das Immunsystem auf Hochtouren.

Wer jung ist, will von Schlaf wenig wissen. Nachts geht die Post ab, da muss man dabei sein. Schlafen kann man im Ruhestand doch noch genug.

{element} {element}

Vielleicht.

Vielleicht ist die Rentenzeit aber auch zu kurz, um noch ausgiebig schlafen zu können. Weil

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich