Fußball im Rems-Murr-Kreis

Der SV Breuningsweiler II setzt sich im Derby der Fußball-Kreisliga A 1 durch

WellnitzM2
Zwei Treffer von Mica Wellnitz (rechts) reichten dem VfR Birkmannsweiler nicht zu einem Punkt gegen den Tabellenführer der Fußball-Kreisliga A 1. Mit 2:4 musste sich der VfR dem SV Breuningsweiler beugen (links Dominic Weller). © Ralph Steinemann Pressefoto

(twa). In einem spannenden Derby der Fußball-Kreisliga A 1 setzte sich der SV Breuningsweiler II mit 4:2 beim VfR Birkmannsweiler durch. In der Bezirksliga ließ der Zweite SG Schorndorf beim TSV Sulzbach-Laufen einen Punkt liegen und rutschte auf Rang vier ab. Unverändert ist die Situation an der Spitze der Kreisliga A 2.

Bezirksliga. Der Spitzenreiter FSV Waiblingen hat sich erwartungsgemäß mit 3:1 beim abstiegsbedrohten Großen Alexander Backnang durchgesetzt, die SG Oppenweiler/Strümpfelbach siegte glanzlos mit 2:0 gegen den SC Korb und löste als neuer Tabellenzweiter die SG Schorndorf ab. Die musste mit dem 1:1-Unentschieden beim TSV Sulzbach-Laufen zufrieden sein. Der große Gewinner unter den Verfolgern war der neue Dritte TSV Nellmersbach (4:3-Sieg bei der SV Remshalden). Die Verbandsliga-Reserve des SV Fellbach überholte die SVR mit dem 3:0-Sieg gegen Hößlinswart und ist nun Tabellenfünfter.

SV Remshalden - TSV Nellmersbach 3:4. 1:0 Noah Brandhuber (16.), 1:1 Bai Mas Sarr (38.), 1:2 Julius Böse (41.), 1:3 Martin Cimander (45.), 2:3 Marcel Gischnewski (61.), 3:3 Noah Brandhuber (67.), 3:4 Sascha Schmalz (89.).

SV Steinbach - VfL Winterbach 5:3. 0:1 Marius Kalafatis (2.), 1:1 Talha Ünal (37.), 2:1 Talha Ünal (51.), 3:1 Marcel Goncalves (67.), 4:1 Jonas Kolb (76.), 4:2 Fabian Schrehardt (79.), 5:2 Taner Bakir (80.), 5:3 Francesco Formaro (90.).

VfR Murrhardt - SV Unterweissach 1:4. 0:1 Jannis Scholz (2.), 0:2 Denis Leon Krug (41.), 0:3 Andreas Grimmer (57.), 0:4 Moritz Erhardt (71.), 1:4 Georgios Michailidis (82.).

Großer Alexander Backnang - FSV Waiblingen 1:3. 0:1 Kjutim Sylaj (30.), 0:2 Robin Binder (38.), 0:3 Marcel Zimmermann (60.), 1:3 Edmoin Likaj (74.).

TSV Sulzbach-Laufen - SG Schorndorf 1:1. 0:1 Leonardo Tosto (37.), 1:1 Marcel Retter (68.).

SG Oppenweiler-Strümpfelbach - SC Korb 2:0. 1:0 Luca Krämer (13.), 2:0 Lukas Rosenke (54.).

TV Weiler/Rems- SSV Steinbach/Reichenbach 3:3. 1:0 Michael Rienecker (5.), 1:1 Nicolas Ackermann (23.), 1:2 Fabian Ganszki (55.), 2:2 Philipp Klodt (63.), 2:3 Klajdi Sorra (66.), 3:3 Florent Duriqi (87.).

SV Fellbach II - KTSV Hößlinswart 3:0. 1:0 Giovanni Cristaldi (48.), 2:0 Gianluca Canzoniero (74.), 3:0 Aristidis Perhanidis (92.).

Kreisliga A 1. Die Landesliga-Reserve des SV Breuningsweiler hat ihren Vier-Punkte-Vorsprung mit dem 4:2-Sieg beim VfB Birkmannsweiler verteidigt. Härtester Verfolger bleibt die SG Weinstadt. Die kassierte in Miedelsbach zwar gleich drei Gelb-Rote Karten (zwei davon erst in der Schlussminute), nahm aber beim 4:1 drei Punkte mit. Eine bittere 2:8-Heimpleite kassierte der FSV Waiblingen II gegen den TV Stetten. Besonders torhungrig zeigte sich der fünffache Torschütze Alexander Schetter. Zrinski Waiblingen rückte dem spielfreien Tabellendritten TSV Schlechtbach durch den 2:0-Sieg beim TSV Schwaikheim bis auf einen Punkt auf die Pelle.

FSV Waiblingen II - TV Stetten 2:8. 1:0 Leandro Martini (19.), 1:1 Alexander Schetter (20.), 1:2 Katriel Lovaglio (24.), 1:3 Alexander Schetter (39.), 1:4 Manuel Heueck (48.), 2:4 Durak Sacirovic (65.), 2:5 Luis Buchenroth (69.), 2:6 Alexander Schetter (80.), 2:7 Alexander Schetter (83.), 2:8 Alexander Schetter (87.).

SC Urbach - SV Remshalden II 1:0. 1:0 Sven Weinschenk (60.).

SSV Steinach-Reichenb. - TSV Haubersbronn 2:4. 0:1 Ibrahim Önder (1.), 1:1 Marian Bretzler (5.), 1:2 Timo Bihlmaier (9.), 2:2 Sandro Brandstetter (61.), 2:3 Kevin Schippert (77.), 2:4 Michael Farkas (89.).

TSV Miedelsbach - SG Weinstadt 1:4. 1:0 Martin Egermann (5.), 1:1 Habib Kabba (19.), 1:2 Patrick Bauch (22.), 1:3 Nafiou Ali (71.), 1:4 Habib Kabba (81.).

TSV Schwaikheim II - KuSV Zrinski Waiblingen 0:2. 0:1 Kristijan Grgic (31.), 0:2 Nick Soldo (81.).

VfR Birkmannsweiler - SV Breuningsweiler II 2:4. 1:0 Mica Wellnitz (10.), 1:1 Pascal Ekert (35.), 1:2 Niko Bubak (36.), 1:3 Niko Bubak (51.), 2:3 Mica Wellnitz (53.), 2:4 Yan Tsyupko (78.).

SV Plüderhausen - TSV Schmiden 2:6. 0:1 Michele Adesso (19.), 1:1 Adrian Liedtke (41.), 1:2 Oliver Bach (43.), 1:3 Tomasa Siena (46.), 2:3 Tobia Portolano (51.), 2:4 Oliver Bach (73.), 2:5 Oliver Bach (75.), 2:6 Paul Zietal (87.).

Kreisliga A 2. Das Spitzenquartett hielt sich schadlos. Der Tabellenführer FSV Weiler zum Stein führte beim 3:1-Sieg in Steinach schon nach 36 Minuten mit 3:0. Der Verfolger Spvgg Kleinaspach hatte die drei Punkte gegen den FC Welzheim (4:1) nach 55 Minuten in der Tasche bei der 4:0-Führung. Der SV Allmersbach II verteilte seine Treffer beim 6:0-Erfolg gegen den FC Oberrot gleichmäßiger. Wichtige Punkte im Abstiegskampf holte der TSV Oberbrüden mit dem 3:1 beim Schlusslicht FC Viktoria Backnang, ebenso der TAHV Gaildorf beim SV Kaisersbach (2:1).

FC Viktoria Backnang - TSV Oberbrüden 1:3. 0:1 Nils Ilic (34.), 0:2 Shkodran Prushi (71.), 0:3 Marc Salzmann (77.), 1:3 Ziberi Mahir (81.).

SG Oppenweiler II - TSV Althütte 3:3. 1:0 Francesco Modolo (4.), 1:1 Luigi Turiaci (10.), 2:1 Mohamed Zidane Kaba (19.), 3:1 Felix Welte (30.), 3:2 Steffen Bauer (90.), 3:3 Francesco Turiaci (92.).

SKG Erbstetten - TSV Rudersberg 0:2. 0:1 Sebastian Pfuhl (75.), 0:2 Fabian Keinath (80.).

SPVGG Kleinaspach - FC Welzheim 06 4:1. 1:0 Thilo Hesser (18.), 2:0 Thilo Hesser (29.), 3:0 Al Rubaye Mustafa Wisam Abdulrazzaq (54.), 4:0 Julian Dudas (ET 55.), 4:1 Philipp Wehrle (86.).

SV Allmersbach II - FC Oberrot 6:0. 1:0 Kevin Salzmann (26.), 2:0 Steffen Wieland (ET 47.), 3:0 Kevin Salzmann (50.), 4:0 Dustin Condello (65.), 5:0 Felix Wüst (82.), 6:0 Kevin Salzmann (89.).

SV Kaisersbach II - TAHV Gaildorf 1:2. 0:1 Labinot Gashi (20.), 0:2 Sezgin Cimen (81.), 1:2 Hakan Bezirgan (84.).

Türk. SC Murrhardt - SVG Kirchberg/Murr 3:0. 1:0 Yusufhan Öztürk (20.), 2:0 Agron Hajdaraj (35.), 3:0 Yusufhan Öztürk (65.).

SV Steinbach II - FSV Weiler zum Stein 1:3. 0:1 Kadir Akyüz (17.), 0:2 Serdar Tayar (33.), 0:3 Kadir Akyüz (36.), 1:3 Florian Schlipf (38.).

(twa). In einem spannenden Derby der Fußball-Kreisliga A 1 setzte sich der SV Breuningsweiler II mit 4:2 beim VfR Birkmannsweiler durch. In der Bezirksliga ließ der Zweite SG Schorndorf beim TSV Sulzbach-Laufen einen Punkt liegen und rutschte auf Rang vier ab. Unverändert ist die Situation an der Spitze der Kreisliga A 2.

Bezirksliga. Der Spitzenreiter FSV Waiblingen hat sich erwartungsgemäß mit 3:1 beim abstiegsbedrohten Großen Alexander Backnang durchgesetzt, die SG

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper