Leichtathletik in Rems-Murr

Deutsche Jugendmeisterschaften: Schorndorferin Nina Ndubuisi siegt im Kugelstoßen

27. BAUHAUS Junioren-Gala; Mannheim, 03.07.2021
Nina Ndubuisi. © Eibner-Pressefoto

Nina Ndubuisi von der SG Schorndorf ist deutsche Jugendmeisterin im Kugelstoßen. Im U18-Wettbewerb am Samstagabend (31.07.) in Rostock konnte sich die 17-Jährige mit einer Weite von 18,59 Metern deutlich gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen.

Auf dem zweiten Platz landete Helena Kopp (Bredstedter TSV) mit einer Weite von 16,35 Metern. Der dritte Platz geht an Jolina Lange (LV 90 Erzgebirge) mit 16,13 Metern.

Antonia Engelke von der SV Winnenden landete mit einer Weite von 15,11 Metern auf Rang Fünf.