Rems-Murr-Sport

Die ersten beiden Pokalrunden sind ausgelost

Fußball Symbol Symbolbild Ball Spieler
Symbolbild. © pixabay.com/CC0 Public Domain

UPDATE: Die erste Pokalauslosung wurde widerrufen, da es bei der Auslosung eine Panne gegeben hat. Nachholtermin ist der Freitag, 03.August. 

In knapp drei Wochen stehen die ersten Pflichtspiele der Fußball-Saison 2018/19 auf dem Programm – nun steht auch fest, welche Teams am Wochenende 18./19.August aufeinandertreffen werden.  

Die ersten beiden Runden im Fußball-Bezirkspokal wurden am Sonntagvormittag beim TSV Rudersberg ausgelost. Rudersbergs Bürgermeister Raimond Ahrens zog unter Aufsicht von Bezirksspielleiter Jochen Seiler die 34 Begegnungen der ersten Runde. 30 weitere Vereine erhielten ein Freilos und steigen erst in der zweiten Runde mit den Duellen gegen die Sieger der ersten Runde in den Wettbewerb ein.

Der Startschuss fällt am Samstag, 18.August (17:30 Uhr), wenn der SV Hertmannsweiler II den TSV Nellmersbach empfängt. Die weiteren Begegnungen der 1.Pokalrunde finden am Sonntag, 19.August um 13 oder 16 Uhr statt.

Machbare Aufgaben für die Bezirksligisten

Die favorisierten Bezirksligisten haben hierbei einfache Aufgaben erwischt und treffen durchweg auf klassentiefere Kreisligisten. Bezirksligainterne Duelle sind erst in der 3.Runde möglich. Titelverteidiger SG Schorndorf bekommt es zunächst mit dem TV Stetten im Remstal zu tun, der Vorjahresfinalist SV Remshalden ist in Hegnach ebenfalls bei einem A-Ligisten gefordert.

Kurios: In Runde zwei könnte es vereinsinterne Duelle zwischen den ersten und zweiten Mannschaften des SV Remshalden sowie des FSV Weiler zum Stein geben. Voraussetzung dafür ist, dass beide Remshaldener Teams ihre Erstrundenpartien gewinnen bzw. dass sich Weiler II beim 1.FC Hohenacker durchsetzt. Weiler zum Stein I ist bereits für die 2.Runde gesetzt, welche planmäßig am 26.September 2018 ausgetragen werden soll. Spielverlegungen sind allerdings noch möglich.


Die Pokalpartien im Überblick

1.Runde (18./19.August)

SV Hertmannsweiler II (B IV) – TSV Nellmersbach (BZL)

TSV Schornbach III (B III) – SC Urbach (A I)

TSV Neustadt II (B IIII) – TB Beinstein (A I)

TV Stetten II (B IV) – TSV Lippoldsweiler (A II)

TSV Schwaikheim III (B IV) – SSV Steinach-Reichenbach (A I)

SV Hegnach II (B IV) – TSV Oberbrüden (A II)

FV Sulzbach/Murr II (B V) – SG Weinstadt (A I)

Spvgg Unterrot (B II) – TSG Buhlbronn (B I)

SV Plüderhausen (B I) – SV Breuningsweiler II (A I)

TV Stetten (A I) – SG Schorndorf (BZL)

SV Hegnach (A I) – SV Remshalden (BZL)

Iraklis Waiblingen (B I) – SV Fellbach II (BZL)

TSC Murrhardt II (B II) – Spvgg Kleinaspach/Allmersbach (A II)

TSV Althütte (A II) – TSV Sulzbach-Laufen (BZL)

VfL Winterbach II (B III) – SG Erbstetten/Nellmersbach (B V)

SSV Steinach-Reichenbach II (B IV) – TSV Leutenbach (BZL)

TSV Schornbach II (B I) – Spvgg Kirchenkirnberg (B II)

TSV Neustadt (B I) – TV Weiler/Rems (A I)

SV Plüderhausen II (B IV) – TSV Rudersberg II (B V)

SV Unterweissach II (B II) – FSV Waiblingen (BZL)

TSV Leutenbach II (B III) – FC Oberrot (A II)

SV Remshalden II (B III) – FSV Waiblingen II (A I)

SG Schorndorf II (B I) – FC Winnenden II (B III)

SG Weinstadt II (B IV) – SF Höfen-Baach (B I)

TSV Sulzbach-Laufen II (B II) – TSV Rudersberg (A II)

SK Fichtenberg (B II) – TSC Murrhardt (A II)

TV Oeffingen II (A I) – FV Sulzbach/Murr (A II)

SV Hertmannsweiler (B I) – SV Steinbach (BZL)

SC Korb II (B III) – TSV Haubersbronn (A I)

Spvgg Rommelshausen (B I) – SV Unterweissach (BZL)

VfR Murrhardt II (B II) – KTSV Hößlinswart (BZL)

1.FC Hohenacker (B I) – FSV Weiler zum Stein II (B V)

TSV Schwaikheim II (A I) – SV Allmersbach II (A II)

Spvgg Kleinaspach/Allmersbach II (B V) – TB Beinstein II (B IV)

 

2.Runde (26.September)

SC Fornsbach (B II) – SG AC Beinstein / AC Azzurri Fellbach (B I)

TAHV Gaildorf (B II) – Sieger TSV Althütte / TSV Sulzbach

SV Steinbach II (A II) – Sieger Unterrot / Nellmersbach

SG Oppenweiler/Strümpfelbach (B II) – FC Viktoria Backnang (A II)

Sieger Iraklis Waiblingen / Fellbach IISieger Weinstadt II / TB Beinstein

Sieger Plüderhausen II / Rudersberg II – TSV Althütte II (B V)

SV Spiegelberg (B II) – Sieger Kleinaspach II / TB Beinstein II

Anagennisis Schorndorf (B I) – Sieger Korb II / Haubersbronn

VfR Birkmannsweiler (A I) – Großer Alexander Backnang (A II)

Sieger Neustadt / Weiler – SV Kaisersbach III (B V)

Sieger Schwaikheim II / Allmersbach II – TSV Schlechtbach (A I)

TV Weiler/Rems II (B IV) – Sieger Sulzbach II / Weinstadt

Sieger Leutenbach II / Oberrot – TSV Schmiden (A I)

TSV Schmiden II (B IV) – SC Korb (BZL)

KSV Zrinski Waiblingen (B III) – Sieger Murrhardt II / Hößlinswart

Sieger Weiler zum Stein II / Hohenacker – FSV Weiler zum Stein (A II)

Sieger Hegnach II / Oberbrüden – SV Kaisersbach (BZL)

Sieger Steinach II / LeutenbachSieger Unterweissach II / FSV Waiblingen

Sieger Schorndorf II / Winnenden IISieger Sulzbach II / Rudersberg

Sieger Weinstadt II / Höfen – TSV Lippoldsweiler II (B V)

Sieger Hertmannsweiler / Steinbach – SV Kaisersbach II (B III)

Sieger Rommelshausen / UnterweissachSieger Stetten / Schorndorf

FC Welzheim II (B V) – Sieger Oeffingen II / Sulzbach

Sieger Hertmannsweiler II / NellmersbachSieger Fichtenberg / TSC Murrhardt

Sieger Hegnach / RemshaldenSieger Remshalden II / Waiblingen II

FC Winnenden II (B III) – VfR Murrhardt (BZL)

Sieger Plüderhausen / Breuningsweiler II – TSG Backnang II (BZL)

Sieger Winterbach II / Erbstetten – SV Winnenden (B I)

Sieger Schornbach III / Urbach – SF Großerlach (B II)

Sieger Stetten II / LippoldsweilerSieger Murrhardt II / Kleinaspach

TSV Bad Rietenau (B II) - VfL Winterbach (BZL)