Rems-Murr-Sport

Doping-Tester als Clown bezeichnet?

Doping-Tester als Clown bezeichnet?_0
Beim Bundesligakampf in Schorndorf kochten die Emotionen hoch. Genervt von Pfiffen und Buhrufen aus dem Publikum, verweigerte Martin Obst zunächst ASV-Trainer Sedat Sevsay den Handschlag. Mattenleiter Bastian Wohlfahrt (links) zwang den Ringer dann doch noch zur sportlichen Geste.   © Ralph Steinemann

Das Verhältnis zwischen dem ASV Schorndorf und dem RSV Rotation Greiz ist seit der Bundesligasaison 2019 zerrüttet. Nach der verlorenen Hinrundenbegegnung in Thüringen legte der ASV im Protokoll Einspruch gegen den Kampf von Martin Obst ein. Der Vorwurf: verweigerter Dopingtest. Zu diesem Zeitpunkt ermittelte die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) schon monatelang gegen den Greizer Freistil-Vizeeuropameister.

Für Obst geht es um Ruf

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar