Handball im Rems-Murr-Kreis

Duell der Aufstiegskandidaten: SF Schwaikheim gegen VfL Waiblingen II

BeilschmiedH2
Gut vorbereitet fühlen sich Coach Harald Beilschmied und der VfL Waiblingen II aufs schwere Derby in Schwaikheim. © Ralph Steinemann

Die Handballerinnen der SF Schwaikheim peilen in der Württembergliga den Aufstieg an. Auch der VfL Waiblingen II gehört zu den Topfavoriten. Wer ist stärker? Eine erste Antwort wird das Derby am Freitag geben.

Frauen: SF Schwaikheim (4:0 Punkte) – VfL Waiblingen II (6:0 Punkte; Freitag, 20 Uhr). Beide Mannschaften feierten am Wochenende sehr hohe Siege über Gegner, für die in dieser Saison der Nichtabstieg im Fokus steht. Schwaikheim triumphierte mit 32:21 beim

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich