Rems-Murr-Sport

Eine Verletzung stoppt Ninja Warrior Markus Malle

Ninja Warrior Germany Allstars
Obwohl schon verletzt, setzte sich Markus Malle (rechts) an den Ringen deutlich von seinem Gegner ab. Doch am letzten Hindernis setzte ihn die Verletzung matt. © Markus Hertrich

Markus Malle aus Winnenden-Birkmannsweiler hat auch bei der RTL-Show Ninja Warrior Germany Allstars überzeugt – und ist doch gescheitert. Fast tragisch kurz vor dem Ziel. Dafür hat mit dem Fellbacher Yasin El-Azzazy – nach Kim Marschner aus Schorndorf-Weiler – ein zweiter Rems-Murr-Starter das Finale erreicht. El-Azzazys Bruder Karim blieb im zweiten Vorrundendurchgang hängen.

Der 49-jährige Markus Malle hatte seinen 13 Jahre jüngeren Gegner Bérenger Florence („Mein Gegner ist zwar

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich