Fußball im Rems-Murr-Kreis

Es kriselt: Kein Punkt für Landesligisten SV Kaisersbach gegen Vorletzten

PiscopoL2
Es kriselt beim Landesligisten SV Kaisersbach. Das Team (rechts in Grün Louis Piscopo, Zweiter von links Tom Berger) kassierte ein 1:2 gegen den Vorletzten SG Sindringen/Ernsbach (ganz links Thilo Baier, beim Kopfball Julian Winkler). © Ralph Steinemann

Der SV Kaisersbach hat in der Fußball-Landesliga enttäuscht. Auf heimischem Platz setzte es ein 1:2 gegen den Vorletzten SG Sindringen/Ernsbach. Jubeln durfte dagegen der SV Breuningsweiler, der den Tabellenzweiten Türkspor Neckarsulm bezwang. In der Regionalliga holte die SG Sonnenhof Großaspach zwar einen Punkt. Im Abstiegskampf hilft dieser aber nicht weiter.

Regionalliga. Im Kellerduell gegen den FSV Frankfurt hat Gastgeber SG Sonnenhof Großaspach nur 1:1 gespielt. Das Team, das zuletzt das wichtige Spiel beim VfB Stuttgart II 1:0 gewonnen hatte, geriet diesmal in Rückstand. Noch in Hälfte eins erzielte Nicolas Jüllich das 1:1. Weitere Treffer fielen jedoch nicht.

SG Sonnenhof Großaspach - FSV Frankfurt 1:1. 0:1 Cas Peters (27.), 1:1 Nicolas Jüllich (34.).

Oberliga. Nach drei Spielen ohne Niederlage hat die TSG Backnang eine überraschende Pleite eingesteckt. Als klarer Favorit war der Tabellenvierte in die Partie beim RV Ravensburg gegangen, am Ende stand es 2:4. Dabei hatten die Gäste mit 1:0 geführt. Für die Ravensburger Mannschaft ist es der dritte Sieg in Folge.

FV Ravensburg - TSG Backnang 4:2. 0:1 Sebastian Gleißner (16.), 1:1 Max Chrobok (24.), 2:1 Tim Lauenroth (50.), 3:1 Paul Strauß (83.), 3:2 Christian Weiller (88.), 4:2 Felix Hörger (93.).

Verbandsliga. Der SV Fellbach hat die Chance verpasst, sich im Kampf um den Klassenverbleib weiter von der Abstiegszone abzusetzen. Beim ebenfalls gefährdeten FC Wangen setzte es ein deutliches 1:4. Nur zwei Punkte beträgt der Vorsprung der Fellbacher auf den Relegationsplatz.

FC Wangen - SV Fellbach 4:1. 1:0 Tolga Korkmaz (39.), 2:0 Kaan Basar (51.), 3:0 Enes Demircan (78.), 3:1 Leon Braun (80.), 4:1 Okan Housein (84.).

SV Kaisersbach seit fünf Spieelen sieglos

Landesliga. Die Mannschaft des SV Kaisersbach steckt in einem Tief. Statt einen Pflichterfolg einzufahren, musste sie sich zu Hause dem Vorletzten SG Sindringen/Ernsbach mit 1:2 beugen. Bereits nach 20 Minuten hatte es 0:2 gestanden. Mehr als der Anschlusstreffer durch Dragan Jelavić war nicht mehr drin. Seit fünf Spielen wartet der SVK nun auf einen Sieg.

Der SV Breuningsweiler hat dem Tabellenzweiten Türkspor Neckarsulm auch dank zweier Treffer von Christian Seitz ein Bein gestellt. Zwar wurde es am Ende noch mal spannend, als die Gäste binnen vier Minuten von 0:3 auf 2:3 verkürzten. Doch der SV brachte den Vorsprung ins Ziel.

Gefährlich bleibt die Lage für den TSV Schornbach. Zwar gab’s einen Punkt in der Partie bei der Spvgg Satteldorf (1:1). Doch die Mannschaft tritt angesichts der engen Tabellensituation auf der Stelle.

TV Oeffingen nutzt Chance gegen Abstiegskandidaten

Anders sieht’s beim TV Oeffingen aus. Er hat nach zwei Niederlagen in Folge die Chance genutzt, im Spiel bei einem Abstiegskandidaten das Ruder herumzureißen. Mit 2:1 siegte der TVOe, bestes Rems-Murr-Team, gegen den SV Salamander Kornwestheim.

Tief im Abstiegssumpf steckt der TSV Schwaikheim. Es spricht für die Mannschaft, dass sie nicht aufgibt. Mit 3:2 schlug sie den ebenfalls abstiegsbedrohten SV Leonberg/Eltingen. Trotzdem fehlen noch acht Punkte auf den Relegationsplatz.

Nichts zu erben gab’s diesmal für den SV Allmersbach beim Tabellendritten FV Löchgau. Mit einem 0:3 im Gepäck musste die Mannschaft die Heimfahrt antreten. In der Hinrunde hatte der SVA mit 4:0 gewonnen.

SV Breuningsweiler - Türkspor Neckarsulm 3:2. 1:0 Christian Seitz (31.), 2:0 Wladimir Franz (33.), 3:0 Christian Seitz (60.), 3:1 Sadik Yilmaz (79.), 3:2 Bahadir Özkan (82.).

SV Kaisersbach - SG Sindringen/Ernsbach 1:2. 0:1 Edgart Sehfert (17.), 0:2 Jonas Nöthe (20.), 1:2 Dragan Jelavic (29.).

TSV Schwaikheim - SV Leonberg/Eltingen 3:2. 1:0 Fabian Hahlgans (ET 17.), 2:0 Pascal Conti (30.), 2:1 Valentin Beier (ET 62.), 3:1 Denis Sekulovic (87.), 3:2 Matthias Stahl (89.).

FV Löchgau - SV Allmersbach 3:0. 1:0 Tim Schwara (44.), 2:0 Daniel Däschner (74.), 3:0 Daniel Däschner (82.).

SpVgg Satteldorf - TSV Schornbach 1:1. 0:1 Arda Cetinkaya (58.), 1:1 Fabio Schumacher (68.).

SV Sal. Kornwestheim - TV Oeffingen 1:2. 0:1 Fabian Kolb (63.), 0:2 Alen Rogosic (71.), 1:2 Issa Mira (81.).

Der SV Kaisersbach hat in der Fußball-Landesliga enttäuscht. Auf heimischem Platz setzte es ein 1:2 gegen den Vorletzten SG Sindringen/Ernsbach. Jubeln durfte dagegen der SV Breuningsweiler, der den Tabellenzweiten Türkspor Neckarsulm bezwang. In der Regionalliga holte die SG Sonnenhof Großaspach zwar einen Punkt. Im Abstiegskampf hilft dieser aber nicht weiter.

{element}

Regionalliga. Im Kellerduell gegen den FSV Frankfurt hat Gastgeber SG Sonnenhof Großaspach nur

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper