Rems-Murr-Sport

Fußball-Landesliga: Kein Sieger im Derby, Spektakel in Oppenweiler

FuchslocherT1
75 Minuten sah der SV Allmersbach (rechts Tim Fuchslocher, links Kevin Salzmann) gegen den TV Oeffingen (Mitte Georgios Liakas) wie der Sieger aus bei der 2:0-Führung, musste sich aber doch mit einem Punkt begnügen. © Ralph Steinemann Pressefoto

Der zweite Spieltag in den höheren Fußball-Ligen ist aus Rems-Murr-Sicht fast perfekt gelaufen. Lediglich der Oberligist TSG Backnang ging leer aus. Die Landesligisten SV Kaisersbach und SG Oppenweiler-Strümpfelbach drehten ihre Spiele spektakulär.

Oberliga. Ein perfekter Saisonstart ist dem Regionalliga-Absteiger SG Sonnenhof Großaspach gelungen: Auf den 4:2-Auswärtssieg gegen den FC Nöttingen ließ die SG im Fautenhau ein klares 4:1 gegen den FSV Bietigheim-Bissingen folgen. Nach dem 0:1-Pausenrückstand steigerte sich das Team von Trainer Evangelos Sbonias. Der frühe Ausgleich in der 48. Minute gab den Großaspachern Auftrieb, sie waren fortan spielbestimmend und drehten die Partie. Von den Gästen kam nicht mehr viel.

Die TSG Backnang dagegen hat den Auftakt in die Punktspielrunde verpatzt: Nach der 1:4-Pleite gegen den 1. Göppinger SV verloren die Backnanger auch in Reutlingen. Der SSV führte nach 75 Minuten mit 2:0, der Anschlusstreffer des eingewechselten Athanasios Coutroumpas in der 92. Minute kam zu spät.

An diesem Mittwoch (18.30 Uhr) kommt es im Etzwiesenstadion zum mit Spannung erwarteten Rems-Murr-Duell zwischen der TSG Backnang und der SG Sonnenhof Großaspach.

SG Sonnenhof Großaspach – FSV Bietigheim-Bissingen 4:1. 0:1 Andre Sirianni (41.), 1:1 Albin Sahiti (48.), 2:1 Dominik Salz (58./Strafstoß), 3:1 Albin Sahiti (75.), 4:1 Nico Engel (88.).

SSV Reutlingen – TSG Backnang 2:1. 1:0 Jovan Djemanovic (44.), 2:0 Muhamed Sanyang (76.), 2:1 Athanasios Coutroumpas (92.)

Verbandsliga. Der SV Fellbach hat den Fehlstart in die Saison verhindert. Nach der 1:2-Niederlage beim TSV Berg holte sich der SVF im zweiten Auswärtsspiel beim FC Wangen die ersten drei Punkte. Nach der frühen Führung durch Samuel Wehaus machte Mustafa Usli fünf Minuten vor dem Ende mit dem 2:0 alles klar. Am Mittwoch (19.30 Uhr) gastiert der Tabellenführer 1. FC Normannia Gmünd im Max-Graser-Stadion.

FC Wangen – SV Fellbach 0:2. 0:1 Samuel Wehaus (17.) 0:2 Mustafa Uslu (85.).

Landesliga. Gegen den Aufstiegskandidaten FV Löchgau hatte es für den SV Breuningsweiler am ersten Spieltag nichts zu holen gegeben. Gegen den Liga-Neuling TSV Ilshofen II brachte Christian Seitz sein Team schon nach drei Minuten auf die Siegerstraße. Spätestens nach dem 3:0 in der 48. Minute war die Partie gelaufen – es war gleichzeitig der Endstand.

Ein Spektakel lieferte der Aufsteiger SG Oppenweiler-Strümpfelbach seinen Fans im ersten Heimspiel: Gegen den Mitaufsteiger NK Croatia Bietigheim hatte die SG nach dem Ende der regulären Spielzeit mit 1:2 hinten gelegen – und drehte die Partie mit zwei Toren in der Nachspielzeit vom 0:2-Rückstand in der 72. Minute zum 3:2-Sieg und ersten Dreier.

Im Rückstand gelegen hatte auch der SV Kaisersbach beim SV Germania Bietigheim, ein Doppelpack von Gökan Alkan brachte die Kaisersbacher in Vorteil. Sie legten noch zwei Tore nach und gewannen sicher mit 4:2.

Der SV Allmersbach verspielte im Derby gegen den TV Oeffingen die 2:0-Führung, Jan Niklas Schommer hatte doppelt getroffen. Die Oeffinger brauchten in den zweiten 45 Minuten lediglich drei Minuten für zwei Tore und nahmen einen Punkt mit nach Hause.

SV Breuningsweiler – TSV Ilshofen II 3:0. 1:0 Christian Seitz (3.), 2:0 Lukas Friedrich (23.), 3:0 Oguz Dogan (48.).

SV Germania Bietigheim – SV Kaisersbach 2:4. 1:0 Leon Haufe (19.), 1:1 Gökan Alkan (29.), 1:2 Gökan Alkan (49.), 1:3 Kennedy Paranagua Marques (74.), 1:4 Kennedy Paranagua Marques (88.), 2:4 Tim Kainz (91.).

SV Allmersbach – TV Oeffingen 2:2. 1:0 Jan Niklas Schommer (61.), 2:0 Jan Niklas Schommer (64.), 2:1 Faton Silaj (75.), 2:2 Mario Mutic (78.).

SG Oppenweiler-Strümpfelbach – NK Croatia Bietigheim 3:2. 0:1 Zvonimir Zivic (63.), 0:2 Zvonimir Zivic (72.), 1:2 Moritz Stoppel (75.), 2:2 Luca Krämer (92.), 3:2 Fabian Friz (96.).

Der zweite Spieltag in den höheren Fußball-Ligen ist aus Rems-Murr-Sicht fast perfekt gelaufen. Lediglich der Oberligist TSG Backnang ging leer aus. Die Landesligisten SV Kaisersbach und SG Oppenweiler-Strümpfelbach drehten ihre Spiele spektakulär.

Oberliga. Ein perfekter Saisonstart ist dem Regionalliga-Absteiger SG Sonnenhof Großaspach gelungen: Auf den 4:2-Auswärtssieg gegen den FC Nöttingen ließ die SG im Fautenhau ein klares 4:1 gegen den FSV Bietigheim-Bissingen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper