Rems-Murr-Sport

Fußball-Verbandspokal: Sieben von neun Rems-Murr-Teams sind weiter

KlasikN7
Die Entscheidung im Spiel zwischen dem TSV Schornbach und dem SV Breuningsweiler: Nico Klasik köpft zum 1:0 ein, Christian Seitz und Torwart Luca Föll können den Treffer nicht verhindern. © Ralph Steinemann Pressefoto

Die Rems-Murr-Fußball-Mannschaften sind sehr erfolgreich in die Saison 2021/22 gestartet. In der ersten Verbandspokalrunde haben sich sieben der neun Rems-Murr-Vertreter durchgesetzt. Im kreisinternen Derby warf der TSV Schornbach den SV Breuningsweiler aus dem Wettbewerb.

Der Erfolg ist umso bemerkenswerter, als es die Rems-Murr-Teams zum Teil mit schweren Gegnern zu tun hatten. So setzte sich der SV Kaisersbach bei Türkspor Neckarsulm mit 4:3 durch, einer

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich