Rems-Murr-Sport

Fußball-Verbandspokal: Wenn ein Derby nur noch als Testspiel taugt

KuczynskiP6
Es geht wieder los – und das gleich mit einem brisanten Derby. Patryk Kuczynski und der TSV Schornbach erwarten in der ersten Runde des Verbandspokals den SV Breuningsweiler. © Ralph Steinemann Pressefoto

Im Oktober letzten Jahres haben der TSV Schornbach und der SV Breuningsweiler ihr letztes Pflichtspiel bestritten. Nun, fast neun Monate später, stehen sich die beiden Landesligisten am Sonntag in der ersten Runde des WFV-Pokals in Schornbach gegenüber. Ein Spiel, das bei beiden Teams keinen wirklich hohen Stellenwert genießt, dennoch aber eine hilfreiche Standortbestimmung werden könnte.

Der Start kommt viel zu früh

Da coronabedingt erst seit Anfang Juni der Trainingsbetrieb

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich